Referenzprojekte

Nachstehend finden Sie Projekte bei denen POLFLAM-Brandschutzglas eingesetzt wurden.
Hier finden Sie eine Übersicht der Referenzprojekte.

PARK 7, Belgium

Type of building: office building
Period of realization:2022
Architect: Stéphane Beel Architects, Jaspers-Eyers Architects
Application(s): Partitions
Product: POLFLAM BR EI 60, EI 90
Photos: Save As Studio

HELAN GROUP HEADQUARTERS, Belgium

Type of building: office building
Period of realization: 2022
Fire safety concept / Consultants: Altebra Waregem bv
Application(s): Internal glazing, fire-resistant windows and doors
Product: POLFLAM EI 30, POLFLAM EI 60
Photos:Altebra Waregem bv

DELHAIZE GROCERY SHOP, Belgium

Type of building: supermarket
Period of realization: 2022
Fire safety concept / Consultants: Altebra Waregem bv
Application(s): Internal glazing, fire-resistant windows
Product: POLFLAM EI 60
Photos:Altebra Waregem bv

TECHBASE LINZ, Austria

Type of building: office building
Period of realization: 2020
Contractor: NEUSON REAL Gruppe
Installation Company: KARO-Metallbau
Architect: Kneidinger and Klinglmüller
Application(s): Partitions
Product: POLFLAM BR EI 30
Photos: chiliSCHARF GmbH Digital Agency and @techbase-linz.at

NOVA RADNICA PRAHA 7, Czech Republic

Type of building: town hall building
Period of realization:2020
Fabricator:DASIP
Architect: Atelier bod architekti s.r.o.
Application(s): Partitions
Product: POLFLAM BR EI 90
Photos: Tomas Slavik

BONARKA CITY CENTER, KRAKAU

Einsatzbereiche: Innenverglasungen
Architektonischer Entwurf: Rubicon Group Sp. z o.o. sp.k.

Das Einkaufszentrum BONARKA in Krakau ist in einem ehemaligen Industrieareal entstanden und hat den Charakter seines Stadtteils radikal verändert. Für den Bau des Komplexes kamen hochwertige Naturmaterialien – Stein und Holz – zum Einsatz. Zahlreiche Verglasungen wurden so gestaltet, dass möglichst viel Tageslicht in den Innenraum gelangt.

Für die Verglasung des Eingangs in der Tiefgarage wurde POLFLAM BR Curved EI 60 (gebogenes Brandschutzglas) in Kombination mit POLFLAM EI 60 verwendet.

BÜROGEBÄUDE DES UNTERNEHMENS KNAUF, WARSCHAU

Einsatzbereiche: Innenverglasungen, Brandschutztüren

Im Zuge grundlegender Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen wurde die Raumaufteilung dieses Bürogebäudes völlig umgestaltet. Die Räume in den Büroetagen sind nun durch Glaswände voneinander getrennt. Dadurch werden die Innenräume optisch vergrößert und vollständig vom Tageslicht durchflutet. Das gewährleistet einen hohen Arbeitskomfort. Auf ähnliche Weise erfolgte auch die Abtrennung des Konferenzraums im Erdgeschoss des Gebäudes.

Im Gebäude dominiert die Brandschutzverglasung im rahmenlosen System POLFLAM BR der Feuerwiderstandsklasse EI 60. POLFLAM-Brandschutzglas wurde auch in den Brandschutztüren der Treppenhäuser eingesetzt.

POLFLAM

POLFLAM